Zum Hauptinhaltsverzeichnis

Heimat

Die Erinnerung an sie ist das Paradies, aus welchem uns kein Mensch vertreiben kann       (frei nach Jean Paul)

Es ist ein Wort, das wohl für jeden Menschen eine spezielle Bedeutung hat
- ein Wort, welches das Gemüt berührt
- ein Wort, welches Gefühle weckt.
Denn in dem Wort Heimat schwingt so vieles mit: Melancholie, Vertrautheit, Geborgenheit, Stolz, manchmal Wehmut.
Aber auch das Wissen um ihre Geschichte und Schönheit, welche ein Fremder oft nicht sehen oder begreifen kann.

Am ausgeprägtesten wohl für Menschen die ihre echte Heimat, die von Kindesbeinen an,
verlassen haben und sich in der Ferne, bei verschiedenen Gelegenheiten an diese erinnern.





Alte Heimat
Erinnerungen und Episoden aus einem Leben,
wie auch charakteristisches für zwei Ordnungen in Oberschlesien.



Heimat Deutschland?
Die "neue" Heimat. Doch auch 25 Jahre genügen wohl nicht um 'neue Heimat' zu schreiben.
Geht es dabei im Titel um das Wort "Heimat" oder das Wort "Deutschland"?
Die Antwort verbirgt sich womöglich in den hier erzählten Geschichten.



Der Wieheißter
Vertraute Klänge ...oder etwas zum Erinnern? Wörter aus der alten Heimat
 -  (aber beileibe noch nicht alle).






Und einige Verweise auf verwandte Seiten:

Gleiwitzer Kreis, der Verein.

Peiskretscham: die Stadt, ihre Bewohner, ihre Geschichte.



Zum Hauptinhaltsverzeichnis